Branded Content – das Online Magazin simyo on!

2013
Konzeption, Design, technische Umsetzung, Redaktion des Online-Magazins

Als ein Teil eines Marken-Ökosystems von Informations- und Interaktionsangeboten hat think moto zusammen mit simyo das Online-Magazin “on!” entwickelt und umgesetzt. “on!” informiert kontinuierlich rund um “digital Empowerment für ein mobiles Leben”. Es kommen Experten zu Wort, von spannenden Veranstaltungen und Events wird berichtet, es gibt konkrete Hilfestellung und  ungewohnte Blicke hinter die Kulissen von simyo. Alle Inhalte werden von professionellen Redakteuren erstellt. Die verwendeten Fotos stammen – wie die neue simyo Bildwelt – aus der Zielgruppe: von Instagram-Nutzern. Sie sind nicht inszeniert und vielleicht auch ein wenig “rough”, dafür aber echt und authentisch.

Technisch umgesetzt wurde “on!” nach dem Prinzip “Mobile First”. Es ist kein besserer PDF-Reader, wo das Lesen klassisch gestalteter A4-Seiten selbst auf großen Bildschirmen wenig Spaß macht. “on!” ist konsequent aus den Bedürfnissen mobil lebender Menschen gedacht und deshalb auch responsive umgesetzt. Es passt sich dem Gerät und Kontext des Nutzers an. So macht das Lesen und Interagieren auf dem iPhone genauso viel Spaß wie auf dem Tablet oder Laptop. Der Charakter dieses Angebotes und der damit einhergehenden Interaktion zwischen Mensch und Marke entspricht dem, was wir bei think moto als “Branded Interactions” bezeichnen – der Gestaltung markentypischer digitaler Interaktionen.